Am 24. Nov um 19:23 Uhr war es also so weit, unsere lang ersehnte Reise in Richtung Süden beginnt. Wir (Martin, Regina, Gabi, Josef, Sophia und Coach Franz) treffen einander am Wiener Hauptbahnhof, um unsere Reise mit dem Nachtzug nach Florenz anzutreten.

Während es sich Josef inmitten junger Damen im Sitzabteil bequem macht, beziehen die anderen ihre geräumigen ( 😊 ) Abteile im Schlafwagen.

Noch schnell Frühstück ausgewählt, und mit Prosecco angestoßen und schon beziehen wir unsere Betten und rattern schlummernd durch die Nacht.