Kalender

Als iCal-Datei herunterladen
Rundumadum
Vom Samstag, 31. Oktober 2020 -  05:30
Bis Sonntag, 1. November 2020 - 06:00
von Martin

Der jährliche "Pflichttermin" für alle Wiener UltraläuferInnen soll trotz SARS-Cov2 stattfinden, allerdings etwas anders als gewohnt:

NEUES PROGRAMM (Stand 1.10.2020), siehe auch https://www.wien-rundumadum.at/

Wir müssen unseren Zeitplan ein wenig verändern. Folgende Punkte können wir heuer leider nicht wahrnehmen:

  • Kaiserschmarrn Party am Freitag
  • Check In für die Teilnehmer über 130km am Freitag. Heuer wird sowohl der Check-In, als auch die Trackerausgabe, am Samstag in der Früh stattfinden und bis zum Start möglich sein.
  • Verpflichtendes Briefing. Ihr werdet von uns das Briefing mit dem letzten Newsletter am Dienstag den 27.10 in Form eines Videos zugeschickt bekommen.
  • Gemeinsames Foto wird es 2020 keines geben.

Unter dem folgenden Link könnt ihr den genauen Zeitplan einsehen. https://www.wien-rundumadum.at/informationen/zeitplan/


START-/ ZIEL

  • Es wird dieses Jahr einen EINZELSTART geben. Alle 20 Sekunden wird ein Teilnehmer auf die Strecke geschickt.
  • Der Start wird sich am Sportgelände direkt vor der Kunstrasenhalle befinden.
  • Eure genaue Startzeit bekommt ihr ebenfalls am 27.10. zugeschickt. Wir bitten euch, spätestens 5 Minuten vor eurem Start bereit zu sein.
  • Die Startreihenfolge wird grundsätzlich nach Alphabet sortiert. Damit wollen wir gewährleisten, dass Personen aus einem Haushalt möglichst knapp nacheinander starten können.
  • Das Ziel ist nicht in der Halle der letzten Jahre, sondern in der Kunstrasenhalle, welche auf der Seite geöffnet ist. Es könnte im Ziel daher relativ kalt sein. Es gibt jedoch viiiiieeeele warme Duschen am Sportgelände.


VERPFLEGUNG
Wir werden heuer leider keine Verpflegungsstellen machen können. Wir müssen daher leider auf Eigenverpflegung umstellen.

Wir möchten euch aber gerne folgenden Service anbieten. Ihr könnt beim Check-In, so wie die Dropbags, kleine Verpflegungssackerl abgeben. Wir fahren diese dann mit Kleinbussen auf die jeweilige Station. Dort könnt ihr euch euer jeweiliges Sackerl dann abholen. Die Standorte der Stationen sollen gründsätzlich gleich bleiben, könnten sich allerdings in den nächsten Wochen noch leicht verändern. Genauere Informationen dazu gibt es dann in den nächsten Wochen.

Dropbags

Ihr könnt euer Wechselgewand in gut gekennzeichneten und geschlossenen Behältnissen beim Check In abgeben und wir bringen sie zu den Verpflegungs-Stationen 1-5.

Die Dropbags könnt ihr entweder beim Check-In am Freitag oder bis ca. 1 Stunde vor dem Start direkt im Start-Zielgelände abgeben!

- max. 2 Dropbags 130km und 88km, max.1 Dropbag für 61km und 42km pro Teilnehmer

- Größe darf jene eines kleinen Rucksacks / Turnsackerl, etc nicht überschreiten

- die Dropbags sind ca. 1-2 Stunden nach Schließen der jeweiligen VS (= Karenzzeit) wieder im Ziel verfügbar und sind bis spätestens Sonntag 8 Uhr morgens wieder abzuholen.


MASKENPFLICHT
Am Veranstaltungsgelände besteht bis zum Start Maskenpflicht. Wir bitten euch, schaut auf euch und die Anderen. Auch bei der Ausgabe der Verpflegungsackerl und Dropbags bei den Kleinbussen herrscht Maskenpflicht.

Eine Maske muss also auch während des Laufes im Rucksack mitgetragen werden.
 
 
TeilnehmerInnen vom ULT (Stand 1.10.29020):
Ganze G'schicht
  165 Gabriele Heyda  
  8 Regina Kadi  
  186 Andreas Michalitz  
  209 Erwin Ostry  
  153 Josef Stöger  
  46 Martin Wustinger  
Halbe G'schicht
  10 Heidi Ruisz  
Ganze gmischte G'schicht - 6er Staffel
  206 Martin Lang, Anne DÁrcy, Walter Holzer, Helmut Bonomo, Richard Rainer, Alexandra Kothmayer
Und vielleicht noch ???
   

Adalbert Darabozs

Martin Kubele



 

 

Ort Sportcenter Donaucity - Arbeiterstrandbadstraße 128, 1220 Wien