Hier sind die Laufberichte von Läufen unterhalb der Marathondistanz zu finden:

Am Karfreitag sind Erwin, Martin W. und ich die Strecke abgelaufen, die beiden wollten am darauffolgenden Wochenende starten, ich wollte einfach nur etwas längeres laufen. Nach dem Probelauf war mir klar, da starte ich kommendes Wochenende sicher nicht, hab mich echt geplagt (war ich doch die letzten 5 Monaten nur 4 (?) Mal im Gelände unterwegs) und konnte mit den beiden so gar nicht schritthalten, außerdem hatte ich Bedenken mich zu verirren.

Im Lauf der Woche wurde mir dann klar......   

Was macht man, wenn es die ganze Zeit zu heiß ist und man irgendwie Höhenmeter braucht? Erwin und ich haben das schnell entschieden: Der Erzberglauf bietet potentiell tiefere Temperaturen als Wien, Höhenmeter, die vielleicht sogar laufbar sind, und natürlich landschaftliche Besonderheiten.

https://www.erzbergsport.at/erzberglauf

Knapp vor Weihnachten kursierte in den üblichen Medien die Meldung, daß das Team von Rundumadum einen neuen Lauf veranstaltet: den Vienna Winter Trail - 24km (bzw. 12km als "halbe G´schicht") über die Wiener Hausberge im Jänner in Zweierteams. Schnell entschlossen meldeten sich die ersten "Laufabschnittspaare" an und das hatte gruppendynamisch zu Folge, daß schnell alle vergeben und angemeldet waren ;-)